Barcodeetiketten prüfen

Barcodeetiketten prüfen!

 

So prüfen Sie den Barcode auf Ihren Barcode-Etiketten!

 

Wenn Sie Ihre Barcodeetiketten prüfen, sollte folgendes beachtet werden:

Das bedruckte Etikett mit dem Barcode immer auf dem fertigen Produkt prüfen, damit der „Scan – Zustand an der Kasse“ perfekt simuliert wird. Es werden oft nur die Barcodes auf dem Druckbogen geprüft. Wenn aber das Etikett auf dem Endprodukt sitzt erfährt es noch Einflüsse des Produktes welche sich negativ auswirken können.

Es kann zu folgenden Fehlern kommen:

  • Oberflächenunebenheiten wie z.B. Rundungen und Dellen auf
    Flaschen bleiben unberücksichtigt – Das kann zu Dekodierbarkeits-
    Fehlern führen.
  • Dunkle Untergründe werden nicht in die Barcodemessung einbezogen
    – Dadurch kann es später zu Fehlern im Kontrast kommen.

Hinweis:

Wir haben für das Messgerät LVS MICROSCAN OMRON 9580 / 9585 einen Code -Messtisch ( CQdesk + CQholder ) entwickelt, mit dem fertige Produkte wie z.B. Flaschen oder ähnliche Waren optimal geprüft werden können. Der CQholder ist konzipiert um Messgut sicher festzuhalten, damit eine professionelle Messung möglich ist.

CQdesk Messtisch von Wyrwal Ident